4. Treffen | 03.12.2020 | Online

Digitale Nachunternehmer-kommunikation nach LeanPrinzipien

Am Donnerstag, dem 03.12.2020, fand das 4. Treffen der Regionalen Praxisgruppe GLCI Berlin als Online Veranstaltung statt. Thema des Treffens war „Digitale Nachunternehmerkommunikation nach Lean-Prinzipien“.

Referenten waren Jerome Lange, der Gründer von koppla (craftdrive GmbH), einem Tool für digitale Baustellenkommunikation und Grigory Budnizkiy, Innovation Manager bei MBN, einem mittelständischen Bauunternehmen mit über 600 Mitarbeitern.

Herr Lange berichtete von der Entstehungsgeschichte von koppla als Kommunikationstool für LEAN-Baustellen unter Einbeziehung aller Nachunternehmen, den Hürden und Herausforderungen und gab einen aktuellen Einblick in den Stand der Entwicklung. Anschließend teilte Herr Budnizkiy in seiner Rolle als Verantwortlicher für die Prozessdigitalisierung bei MBN seine Erfahrungen und Einschätzungen bzgl. dem Einsatz von koppla und anderen digitalen Werkzeugen. Die Teilnehmer des Treffens waren sehr angetan von der Offenheit und Transparenz und nutzten ausführlich die Möglichkeit, Fragen zu stellen.