1. Treffen | 07.06.2018 | Berlin

1. Treffen der Regionalen Praxisgruppe Berlin

Am 07.06.2018 fand das erste Treffen der Regionalen Praxisgruppe GLCI Berlin bei der DB Netz AG im Berliner Hauptbahnhof statt. Als Referent war Herr Dr. Jörg Altner von der Ed. Züblin AG zu Gast.

Herr Dr. Altner berichtete in seinem Vortrag mit dem Titel „Anwendungsmöglichkeiten von Lean Construction im Hoch- und Ingenieurbau“ von zahlreichen Anwendungsbeispielen und veranschaulichte diese außerdem mit seinen eigenen Erfahrungen.

Dabei verdeutlichte er wie wichtig die Kooperation und Einbindung aller am Bau Beteiligten in Form von Workshops und Trainings ist. Die Erkenntnis, dass die konsequente Umsetzung von Taktplanung und Taktsteuerung in Kombination mit Pull-Planungsmethoden eine höhere Termintreue und Qualität liefert, fördert die Akzeptanz bei den ausführenden Bauunternehmen. Dieser Sachverhalt zeigte sich besonders eindrucksvoll beim Bau des Allianz Campus in München.

Anschließend stand Herr Dr. Altner den rund 20 Teilnehmern in einer Diskussionsrunde zur Verfügung. Hier wurden insbesondere die Möglichkeiten zur Integration des Materialflusses in die Terminplanung diskutiert.

Das erste Treffen in Berlin wurde ausgiebig zum Netzwerken und zum fachlichen Austausch genutzt – Wir freuen uns auf das nächste Treffen Ende August.

Hier erhalten Sie einen Blick in die Präsentationsunterlagen: Präsentation 1. Treffen