Stellenausschreibung Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d)

                                                                        

 

Das German Lean Construction Institute – GLCI e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
 

Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d)
 

Das GLCI ist ein gemeinnütziger Verein und die zentrale Plattform in Deutschland und Österreich zur Vernetzung und Befähigung der Menschen und Organisationen in der Bauwirtschaft, um die Ideale, Prinzipien, Methoden und Werkzeuge des Lean Managements im Bauwesen anzuwenden.

Unsere Mission ist es, mit Hilfe der Lean Management Philosophie einen Beitrag zur Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft zu mehr Kundenorientierung, einem sorgsameren Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen und zu einer Kultur des kontinuierlichen Lernens zu leisten.

Mitglieder des GLCI sind Unternehmen und Organisationen aus der gesamten Wertschöpfungskette der Bau- und Immobilienwirtschaft und Personen, die sich für die stärkere Anwendung von Lean Construction in Deutschland und Österreich einsetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Führung der Geschäftsstelle und Gestaltung der Prozesse im GLCI nach Lean Prinzipien
  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Konzepten und Maßnahmen zur Befähigung der Projektbeteiligten im Bauwesen im Hinblick auf die Verbreitung der Lean Management Philosophie und Methoden
  • Konzeption und Umsetzung von Strategien zur Mitgliederwerbung und -bindung
  • Steuerung der Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen des GLCI
  • Repräsentation des GLCI in der Öffentlichkeit (z.B. Verbände, Wirtschaft, Politik, Presse, Soziale Netzwerke)
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von bestehenden und Entwicklung von neuen Veranstaltungsformaten zur Netzwerkbildung in der Lean Construction Community
  • Koordination und Befähigung der Arbeit in den Regionalen Praxisgruppen sowie den Fach- und Arbeitsgruppen des GLCI

Ihr Profil:

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bauingenieurwesen, Architektur, BWL, Wirtschaftswissenschaften o.ä.)

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und Teams
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft sowie hohes Maß an Eigeninitiative zur Weiterentwicklung des GLCI
  • Sie sind kommunikationsfreudig und haben ein Gespür für Texte, Formulierungen und Gestaltung
  • Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

    Wünschenswert sind darüber hinaus:

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von Lean Management im Bauwesen
  • Erfahrung in der Arbeit von Verbänden oder Non-Profit-Organisationen

Unser Angebot:

In Rahmen dieser Aufgabe haben Sie die Möglichkeit ganz maßgeblich den Transformationsprozess in der Bauwirtschaft in Deutschland und Österreich mitzugestalten.

  • Sie arbeiten in einem sehr engen Dialog mit dem Vorstand des GLCI und haben großen Gestaltungsspielraum in der Umsetzung der Strategien des GLCI.
  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Grad an Eigenverantwortung.
  • Mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle arbeiten Sie eng und in flachen Hierarchien im Team zusammen.
  • Im Sinne der Lean Philosophie stehen der respektvolle und wertschätzende Umgang miteinander bei unserer Zusammenarbeit im Vordergrund. Wir sind eine lernende Organisation und hinterfragen unsere Prozesse und arbeiten daran, diese kontinuierlich zu verbessern. Eine konstruktive Fehler und Feedback-Kultur ist eine wichtige Grundlage unserer Arbeit.
  • Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen via E-Mail an den Vorsitzendes des Vorstands, Herrn Prof. Dr. Shervin Haghsheno.

E-Mail: info@glci.de

German Lean Construction Institute – GLCI e.V.
c/o KIT Institut für Technologie und Management im Baubetrieb
Gotthard-Franz-Str. 3 (Am Fasanengarten), Geb. 50.31
76131 Karlsruhe

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF-Datei: Zur Stellenausschreibung