5. Treffen | 31.08.2017 | Karlsruhe

Interessanter Praxisvortrag beim 5. Treffen der RPG Karlsruhe

Rund 20 Teilnehmer nahmen am 31.08.2017 zum Vortrag „Ablaufoptimierung einer Einraumbaustelle“ teil. Herr Marco Schattmann und Herr Mathias Müller haben auf anschauliche und sehr praxisnahe Art ein Pilotprojekt vorgestellt. Die Zusammenarbeit ergab sich im Rahmen einer Abschlussarbeit. Ziel war die Optimierung des Ablaufs beim Ausbau von Einzelhandelsflächen. Durch eine Taktung und enge Kollaboration der Projektbeteiligten konnte die Durchlaufzeit von 10-15 Tagen auf drei Tage reduziert werden. Neben dem Ergebnis standen die Lerneffekte im Vordergrund. Laut Herrn Schattmann sind die wichtigsten Faktoren Kommunikation und Kultur.

Die Begeisterung der Teilnehmer war in der Rückmeldung und der Diskussion spürbar. Vielen Dank an Herrn Schattmann und Herrn Müller für den inspirierenden Vortrag.