11. Treffen | 20.08.2020 | Karlsruhe

11. Treffen der Regionalen Praxisgruppe

Am Donnerstag, den 20. August 2020, fand das elfte Treffen der Regionalen Praxisgruppe Karlsruhe des GLCI statt. Gastgeber war die Vollack Gruppe aus Karlsruhe.

Das 11. Treffen war der erste Teil einer Trilogie zum Thema Ansätze gegen den Fachkräftemangel. Herr Professor Shervin Haghsheno konnte die Ausgangslage der Bauindustrie anhand von Kennzahlen und Statements klar darlegen. Herr Volkmar Hovestadt von der digitales Bauen GmbH stellte seinen modularen und standardisierten Planungsansatz vor. Durch ein Planungsraster kann z.B. die Kommunikation und Planung der einzelnen Fachbeteiligten effizienter gestaltet werden. Dies sorgt für eine abgestimmte Planung und spart Ressourcen in der Planung- und Bauphase. Herr Professor Brehm rundete die Veranstaltung mit einem Vortrag zum Thema Robotik ab. Er stellte seinen praxisnahen Forschungsansatz eines Mauerwerksroboters vor.

Die Veranstaltung konnte unter Corona-konformen Bedingungen mit 15 Teilnehmern vor Ort durchgeführt werden. Zusätzlich gab es eine Live-Schaltung für angemeldete Personen.

Das GLCI bedankt sich herzlich bei den Referenten und dem Gastgeber für die Ausrichtung des Praxisgruppentreffens. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf den zweiten Teil der Trilogie.

Einführungsvortrag durch Professor Dr. Shervin Haghsheno
Herr Volkmar Hovestadt von der digitales Bauen GmbH aus Karlsruhe
Herr Professor Dr. Eric Brehm mit seinem Vortrag zum Themenfeld Robotik