Ein frohes neues Jahr

Frohes neues Jahr!

Liebe Mitglieder des GLCI, liebe Interessenten an Lean Construction,

das GLCI wünscht Ihnen einen erfolgreichen Start und alles Gute für das neue Jahr!

Wir freuen uns sehr, dass das GLCI auch Dank Ihrer Unterstützung und Ihres Interesses im vergangenen Jahr eine erfolgreiche Entwicklung genommen hat. Neben der 2. GLCI-Konferenz, die auf großen Zuspruch gestoßen ist, konnten wir erstmals die GLCI-Förderpreise für herausragende akademische Abschlussarbeiten verleihen. Außerdem hat sich die Arbeitsgruppe "Begriffe und Methoden im Lean Construction" konstituiert, deren Ziel es ist, einen Beitrag zu einem einheitlichen Verständnis der Begriffe und Methoden im Lean Construction für die Praxis und Wissenschaft in Deutschland zu leisten. Auch die Regionalen Praxisgruppen haben sich sehr erfreulich entwickelt. Aktuell sind Regionale Praxisgruppen in Frankfurt, Hamburg, Karlsruhe, Köln, München und Stuttgart aktiv.

Im Jahr 2017 planen wir die Fortsetzung der Reihe unserer GLCI-Konferenz. In diesem Jahr möchten wir mit einem "Call for Presentation" auch die Fachgemeinschaft auffordern, Vorschläge und Idee für Konferenzbeiträge einzureichen. Der "Call" wird in Kürze veröffentlicht werden. Die bisherigen Aktivitäten des GLCI werden wir in 2017 fortsetzen und wir werden neue Ideen für Austausch, Vernetzung, Wissensaufbau und Verbreitung des Praxiseinsatzes von Lean Construction verfolgen.

Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam auf interessante Vorträge und Workshops, auf Dialog, Wissenstransfer und neue Erkenntnisse und vor allem auf spannende Begegnungen und die gemeinsame Arbeit in 2017, dies alles um das Bauwesen auf eine neue Stufe emporzuheben.

Bleiben Sie gesund und heiter!